Dienstag, 17. Mai 2011

Dickerchen


Oma braucht dicke Dinger an den Füßen weil sie nen echter Frostködel is und so hab ich ihr aus dieser Wollauswahl Dickerchen gestrickt. Die gehen ja unheimlich fix und so sind die nächsten schon auf den Nadeln, ich bin nehmig auch ein Frostködel*ggg

Restesocken zu stricken macht grossen Spaß, man weiss ja auch nie so genau, was am Ende bei rumkommt und die schönsten Reste werden auch gleich noch sinnvoll weiterverarbeitet.... ne coole Sache ;o)

LG Teffi

Kommentare:

  1. Teffi, die sind total schön geworden!
    Darüber wird sich Oma bestimmt freuen.
    Auch im Sommer kann man von Dickerchens nie genug haben :0)

    Knuddler
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. *ggg* Frostknödel, das kannte ich noch gar nicht ;o) Schön sinde se geworden, Deine Dickerchens. Mir sind sie meist zu warm an den Füßen.

    Knuddler von Bine :o)

    AntwortenLöschen