Freitag, 19. August 2011

Handstulpen aus 6-fach Wolle

Endlich komm ich auch mal wieder zum zeigen ;o) Je mehr Projekte Frau am Start hat desto länger dauert die Fertigstellung...

Schnell gestrickt sind diese kurzen Handstulpen aus einem Rest 6-fach-Wolle und verziert mit einem Blüming seitlich.

LG Teffi

Kommentare:

  1. Schöööne Stulpen!
    Als "Speed-Projekt" und Motivationsgeber superklasse geeignet, nicht wahr?

    Die Blümchen sind allerliebst :-9

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Oh nee, wie süß, mit den kleinen Blümchen dran ♥

    Aber die Farben des Baktusses und Deines neuen Blütenschals sind auch genial!

    Respekt Teffi, für so viel Projekte auf einmal am Start.

    Knutscher von Bine (immer noch anonym)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Teffifee!

    Die Stulpen sind super geworden! Mit Blümelis! :)
    Frau muss sich eben beschäftigt wissen. Ich hab ja auch immer mehrere Projekte an der Hacke.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaa...die Blömsche musst Du mit mir demnächst nochmal üben. Meine sehen ums verrecken nicht so aus *hüstel* Dabei bin ich mir ganz sicher, das ich sie genauso häkel, wie Du es mir gezeigt hast.

    Machen sich ganz süß auf Deinen Stulpen!

    Knuddler

    AntwortenLöschen
  5. Hey, liebe Teffi! Sind die schööön! Und dann mit Blüming (das Wort ist echt klasse)! Da kann's ja endlich mal kühler werden, wat? ;)

    Liebste Montagsgrüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen