Sonntag, 28. August 2011

Winterset




Moin ihr Lieben,

heute kann ich mal wieder wat zeigen hier.... Ein Winterset, bestehend aus einem Steckschal und dazu passende kurze Handstulpens.

Wolle: Lana Grossa Carezza
30% Seide, 30% Baby Alpaca,25% Schurwolle,15% Viscose

Liebe Grüße

Teffi

Kommentare:

  1. Na, da kann der Winter ja kommen!!
    Bei dieser Wollzusammensetzung sicher beides kuschelig weich! Toll!

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderbar aus. So ein Steckschal steht auch auf meinen langen To do Liste...
    lg monja

    AntwortenLöschen
  3. Fleißig, fleißig, Teffilein!
    Müssen wir jetzt bange werden, dass Du uns tempomäßig überholst? *lach*
    Dein set sieht super aus!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Teffi,
    eigentlich die perfekte Zeit um für den Winter vorzusorgen - aber ich will irgendwie noch nicht und bin immer noch aus Sommer programmiert. Aber dein Set gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Set, Teffi!
    Kannst Du den Steckschal mit zum Treffen bringen...ich will mal prüfen, ob er kratzt *grins*
    Neeee, ich würde gerne wissen, ob mir das steht, dann würde ich mir auch so einen nadeln :-)
    Knuddler

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank ihr Lieben!

    Klar Modde, den kann ich mitbringen ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Teffi,
    vielen Danke für deinen lieben Kommentar :-))
    Dein Winterset hatte ich ja schon kommentiert, aber jetzt fällt mir gerade ein, dass ich zwar auch Schals und Stulpen stricke - sie aber nie zusammenpassen. Umso schöner finde ich dein Set :-)) Ich werde jetzt aber zu meinem Halsschmeichler auch noch ein paar Stulpen machen - ist eigentlich eine super Idee von dir.
    Viele liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Teffi, als ich mein Zimmer sortiert,geräumt und wiedergefunden habe, habe ich auch u. a. die Anleitung für dieses süße Steckschälchen gefunden. Der ist so klasse. Gefällt mir so gut. Viele schöne Spaziergänge wünsche ich Dir damit.

    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen